Stadtportal dortmund.de

14.06.2012Fußball-EM 2012

Dortmund guckt Fußball

Feierlaune ist auch in diesem Jahr in Dortmund angesagt, wenn bis zum 1. Juli 2012 die Fußball-Nationalmannschaften zur Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine aufeinander treffen.

Friedensplatz mit Fußballfans

Fußballfieber gibt es auch 2012 beim Public Viewing
Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

Beim Public Viewing auf dem Friedensplatz können Fußball-Fans aller Nationen Stadion-Atmosphäre aufnehmen und ihre Mannschaften im HYUNDAI Fanpark tatkräftig unterstützen. Dortmund guckt Fußball! Und macht Musik.

Alle Spiele, alle Tore ist auch in diesem Jahr das Motto. Jede Begegnung der EM wird auf dem Friedensplatz gezeigt, der zum ersten Mal mit zwei Videoleinwänden von je 45 qm bespielt wird. Es treten 16 Nationalmannschaften gegeneinander an.

Sicherheit - Zugang zum Friedensplatz

Der Eintritt ist wie immer frei, allerdings gibt es eine Besonderheit:

Jeder Besucher erhält vom Ordnungsdienst am Eingang eine Zählkarte, die er bis zum Verlassen des Platzes aufbewahren muss. Sind alle Karten ausgegeben, wird der Platz geschlossen. Nur wenn ein Besucher den Platz verlässt und seine Karte an den Ordnungsdienst am Ausgang abgibt, kann ein wartender Besucher eingelassen werden.

Fans, die Ihre Karte nicht abgeben und darauf hoffen, mit der Karte wieder Zutritt zu gelangen, werden nicht auf dem Friedensplatz gelassen, da die Zählkarten ausschließlich vom Ordnungsdienst ausgegeben werden.

Auf der Rückseite jeder Karte sind Informationen über die Zuwege und Notausgänge zu finden.

Veranstaltungsordnung

Wie in den vergangenen Jahren gibt es eine Veranstaltungsordnung. Es gilt ein Glasverbot, Flaschen und Wurfgegenstände müssen am Eingang abgegeben werden. Die Dortmund-Agentur der Stadt Dortmund bittet zudem alle Besucher eindringlich, das Abbrennen von Pyrotechnik/Bengalos zu unterlassen. Verstöße werden zur Anzeige gebracht und es wird ein Platzverbot ausgesprochen.

Spiele

Geöffnet wird der Friedensplatz jeweils eine Stunde vor Spielbeginn.

Beim Spiel am 17. Juni 2012: Dänemark - Deutschland wird Live-Musik mit Pub Connection geboten.

Das Live-Programm bei Deutschlandspielen beginnt ab 19.45 Uhr, Spielbeginn um 20.45 Uhr.

An den Spieltagen gibt es jeweils in Musikprogramm mit dem DJ's Stefan, El Latino und Bob Müller der AMORE-MIO Party.