Dortmund überrascht. Dich.
Außenansicht des Dietrich-Keuning-Hauses

Dietrich-Keuning-Haus

Bild: Hans Jürgen Landes Fotografie

Veranstaltung

Neuer "Talk im DKH" entfällt

Nachricht vom 20.09.2016

Der nächsten Talk im Dietrich-Keuning-Haus (DKH) am Freitag, 23. September 2016, entfällt. Zu Gast sollte der deutsch-ägyptische Politologe und Publizist Hamed Abdel-Samed sein.

Die für den 23. September geplante Veranstaltung aus der Reihe "Talk im DKH" mit Hamed Abdel-Samad im Dietrich-Keuning-Haus wurde aus organisatorischen Gründen abgesagt. Der organisatorische Rahmen ist in einem Haus der offenen Kinder- und Jugendarbeit nicht gegeben. Daher fiel in der vergangenen Woche die Entscheidung, diese Veranstaltung mit diesem Referenten im DKH abzusagen.

Inhaltliche Gründe waren nicht ausschlaggebend für die Entscheidung. Ob und wo die Veranstaltung in Dortmund nachgeholt werden könnte, ist Thema von Abstimmungsgesprächen, die demnächst geführt werden. Hamed Abdel-Samad erhält sein Honorar. Kosten für Flug und Unterkunft sind nicht angefallen.

Dietrich-Keuning-Haus