Dortmund überrascht. Dich.
Außenansicht des Dietrich-Keuning-Hauses

Dietrich-Keuning-Haus

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Hans Jürgen Landes Fotografie

März-Talk im DKH zum Thema: "Woher kommst du wirklich?" #vonhier – Über Deutschsein, Rassismus und Patriotismus heute

Talk im DKH mit Naika Foroutan und Fatih Cevikkollu am Freitag, den 29. März 2019 um 19:00 Uhr

Welche Rolle spielen Begriffe wie Heimat, Zugehörigkeit und Identität heute und in Zukunft? Welche Bedeutung haben Gefühle, Erzählungen und Fakten? Wie kann die Zukunft der Migrationsgesellschaft aussehen? Darüber wollen wir diskutieren mit Naika Foroutan und Fatih Cevikkollu.

Naika Foroutan ist Professorin für Integrationsforschung und Gesellschaftspolitik an der Humboldt Universität Berlin sowie Direktorin des Berliner Instituts für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM). Die renommierte Sozialwissenschaftlerin wird mit dem Kabarettisten Fatih Cevikkollu diskutieren, der schon mehrmals beim Talk im DKH zu Gast war. Wie immer moderiert Aladin El-Mafaalani. Für die künstlerische Umsetzung des Themas sorgt Zijah Jusufovic.

Um Voranmeldung wird gebeten.

Wann: Freitag, den 29. März 2019
Wo: Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstraße 50-58, 44147 Dortmund
Einlass/ Beginn: 18:30 Uhr/ 19:00 Uhr
Eintritt: frei
Wegbeschreibung
Youtube-Beiträge

Anmeldung - Talk im DKH

*Pflichtfelder

Im Rahmen des Datenschutzes werden Ihre Daten ausschließlich durch das Projektteam zur Durchführung der Anmeldung zur Veranstaltung verwendet. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck zu.

Ansprechpartner Talk im DKH
Dietrich-Keuning-Haus
Leopoldstr. 50-58, 44122 Dortmund
Levent Arslan
Tel. 0231 50-25141
Fax 0231 50-26019
larslan@stadtdo.de

Das Dietrich-Keuning-Haus ist barrierefrei gebaut. Alle Bereiche können auch von Rollstuhlfahrern aufgesucht werden.

Hinweis: Mit dem Absenden dieses Formulars willigen Sie in die Nutzung Ihrer Daten im Rahmen der Datenschutzerklärung der Stadt Dortmund (Online-Angebote) [pdf, 77 kB] ein.

senden

Dietrich-Keuning-Haus