Dortmund überrascht. Dich.
Außenansicht des Dietrich-Keuning-Hauses

Dietrich-Keuning-Haus

Bild: Hans Jürgen Landes Fotografie

Komödie

Theater "Halber Apfel" - Stefanie integriert die Öztürks

Wenn der Vorhang aufgeht, treffen sich zwei Kulturen, denn Murat Isboga (Leiter der Theatergruppe und Autor) ist der Meinung, dass sich Menschen aus verschiedenen Kulturen viel zu selten treffen und zu wenig gemeinsam unternehmen. Mit diesem Stück möchte der Autor Menschen aus verschiedenen Kulturen zusammenbringen.

Hier werden gegenseitige Vorurteile und gemeinsame Probleme auf ironische Art angesprochen. Eine Komödie, die sich mit dem „ernsten“ Thema Integration beschäftigt, aber garantiert: Es gibt sehr viel zu lachen, wenn es heißt: „Stefanie integriert die Öztürks“

Einlass 19.00 Uhr
Vorverkauf 10,– € zzgl. Gebühr | Abendkasse 12,– €

Veranstaltungsinformation

Komödie: Theater "Halber Apfel" - Stefanie integriert die Öztürks

Freitag, 3. November 2017
19:30 Uhr

Direkter Link zum Anbieter

Dietrich-Keuning-Haus