Bunte Holzbretter

Kulturbüro

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Adobe Stock / stockyme

EIN BLICK in Dortmunder Kunst

Dagmar Lippok

Dagmar Lippok

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jens Sundheim

Rauminstallationen als begehbare Bühnen. Die Arbeiten von Dagmar Lippok versetzen den öffentlichen Raum in eine emotionale Versuchsanordnung, die den Menschen darin zur Benutzung verführt, dabei dessen Eigenverständnis hinterfragt und komplexe Inhalte des Ortes thematisiert.

Lippok inszenierte zur Fußball WM 2006 in Dortmund, Köln und Gelsenkirchen das Kunstprojekt Marketenderin und war Stipendiatin der Kunststiftung NRW.

Darüber hinaus realisiert sie partizipative und inklusive Kunstprojekte mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Dagmar Lippok zeigt in der Ausstellung EIN BLICK IN DORTMUNDER KUNST das Werk "Dusche", aus der Serie Apartment aus dem Jahr 2021


EIN BLICK in Dortmunder Kunst