Dortmund überrascht. Dich.
Loco Brusca / Mr. X

Kulturbüro

25. Micro!Festival Dortmund vom 24. bis 26.8.2018

Kaum zu glauben, aber wahr - das MICRO!FESTIVAL feiert sein 25jähriges Bestehen! Großartige Straßentheater-Acts und Weltmusik vom Feinsten erwarten die Besucher bei der diesjährigen Jubiläumsedition des beliebten "Umsonst-und-Draußen-Festivals" der weltoffenen Stadt Dortmund. Freuen Sie sich mit uns auf drei Tage buntes Programm von einzigartigen Musikern und vielfältig kreativen Straßenkünstlern aus 12 verschiedenen Ländern!

Musikalisch spielen in diesem Jahr einige ganz besondere Leckerbissen auf: "Macondito" - eine der beliebtesten Salsa-Bands Deutschlands - zeigt direkt zu Beginn, dass der Friedensplatz sich auch zum Tanzen eignet. Und auch die acht gut gekleideten Argentinier von "Rosario Smowing" heizen dem Publikum mit ihrer ansteckenden Live-Show ordentlich ein. Doch auch ruhige und einfühlsame Klänge sind mit dabei: Das schweizerische Folkpop-Duo "CARROUSEL" besticht durch Originalität und Vielfältigkeit, lässigen Charme und Ohrwurm-Melodien und die interkulturelle Band "DAGADANA" erfüllt ihren persönlichen Auftrag, die slawischen Kulturen Polens und der Ukraine zusammenzubringen.

Die diesjährigen Straßentheater-Künstler nehmen wieder einmal alltägliche und nicht so alltägliche Beziehungen aufs Korn. So präsentiert das "Ehepaar Maier" seine ganz spezielle Art, mit Problemen umzugehen und "Lady Elsie Lovejoy" verteidigt ihr schnuckeliges Hotel gegen einen bösen Fabrikbesitzer. Das große Samstagabend Highlight: "Les P’tits Bras" aus Frankreich, die mit einer humorvollen (Liebes-)Geschichte und atemberaubender Flugkunst in höchster Höhe das Publikum in Erstaunen versetzen werden.

Bei der Jubiläumsausgabe des MICRO!FESTIVALS können auch die kleinen Fans wieder was erleben. Der extra dafür reservierte Sonntag startet mit "Die Blindfische" - eine Rockband für Kinder, die Kindermusik neu erfunden haben und mit einer einzigartigen Mischung aus Rock, Hip-Hop und einer gehörigen Portion Spaß die Stimmung zum Kochen bringen. Der PIDO Club zaubert beim Kinderschminken außerdem wieder tolle Katzenschnurrhaare und bunte Highlights in die Gesichter der Kinder.

Für das leibliche Wohl sorgen die verschiedensten internationalen Gastroangebote. Das Festival ist kosten- und barrierefrei für jedermann zugänglich.

Wir wünschen allen Gästen wie immer ein Macro-Vergnügen beim MICRO!FESTIVAL.

Zum Thema:

Das Kulturbüro lädt Sie bei freiem Eintritt herzlich zum Micro!Festival ein.

Rückblick 2017

Bilderstrecke: Zeitreisende und Kosmopoliten beim 24. Micro!Festival

Bereits zum 24. Mal lud am letzten Ferienwochenende das Dortmunder Kulturbüro zum kostenlosen Kulturerlebnis auf den Friedensplatz ein. Und so genossen in diesem Jahr insgesamt mehr als 20.000 Besucher internationale Musik-Acts, Straßentheater-Artistik und begeisterte Stimmung in der City. Die Festivalleiterinnen, Katrin Gellermann und Claudia Kokoschka, freuten sich über die hervorragende Resonanz: „Das war wie ein Familientreffen auf dem Friedensplatz- endlich Sommerwetter, tolle Künstler/innen und leckere Speisen und Getränke- wir sind wunschlos glücklich!!

Zwei Afrikaner trommeln auf der Bühne. 15 Bilder
„You Shall Rise“ eröffnete das Micro!Festival Festival mit einer bunten Mischung aus afrikanischen, orientalischen und westlichen Arrangements
Bild: Dortmund-Agentur / Thomas Kampmann

Ansprechpartner

Stadt Dortmund - KulturbüroKatrin GellermannReferentin

Katrin Gellermann
44137 Dortmund
Förderung Bildende Kunst, Stadtteilkulturförderung, Förderung Chorakademie, Micro!Festival
Öffnungszeiten:

Dienstag 9:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch 9:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 17:00 Uhr
Freitag 9:00 - 12:00 Uhr

Stadt Dortmund - KulturbüroClaudia KokoschkaLeiterin des Kulturbüros

Claudia Kokoschka
44137 Dortmund
Öffnungszeiten:

Dienstag 9:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch 9:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 17:00 Uhr
Freitag 9:00 - 12:00 Uhr