Dortmund überrascht. Dich.
Bild

Kulturbüro

Bild: Kulturbüro

Förderpreis der Stadt Dortmund für junge Künstlerinnen und Künstler

Vergabe erfolgt im zweijährigen Rhythmus

Der mit 7.500 Euro dotierte Förderpreis der Stadt Dortmund für junge Künstler wird alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Literaturpreis der Stadt Dortmund - Nelly-Sachs-Preis - vergeben.

Der Förderpreis wird abwechselnd in einer der Sparten Musik, Literatur, Darstellende Kunst, Bildende Kunst, Architektur und Städtebau oder Foto, Film/Video ausgeschrieben. Mit dem Preis sollen Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern gefördert werden, die das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und die durch Geburt, Wohnsitz oder ihr Werk mit Dortmund und/oder Westfalen verbunden sind.

Die jeweilige Kunst- Sparte wird im Jahr der Vergabe des Förderpreises vom Rat der Stadt Dortmund festgelegt. Bewerbungen in dieser Sparte nimmt anschließend das Kulturbüro nach einem in der Presse veröffentlichten Aufruf zur Bewerbung entgegen.

Bisher wurde der Förderpreis für folgende Sparten verliehen:
1978 Bildende Kunst
1980 Musik
1982 Architektur und Städtebau
1984 Darstellende Kunst
1986 Bildende Kunst
1988 Literatur
1990 Musik
1992 Foto, Film/Video
1994 Architektur und Städtebau
1996 Darstellende Kunst
1998 Bildende Kunst
2000 Musik
2002 Literatur
2004 Foto, Film/Video
2006 Darstellende Kunst
2008 Architektur und Städtebau (keine Preisvergabe)
2010 Bildende Kunst
2012 Musik
2014 Musik
2016 Literatur

Ansprechpartnerin

Stadt Dortmund - KulturbüroIsabel PfarreReferentin

44137 Dortmund
Nelly-Sachs-Preis & Förderpreis f. junge Künstler/innen, Literaturförderung, Literaturfestival LesArt, Vereinsförderung, integrative Kulturprojekte, Sonderprojekte