SUPERRAUM mit Bilderrahmen an der Wand

Kulturbüro

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund Kreativ / Clemens Müller

Kunst Aus(leihe) Dortmund

Ab sofort können Kunstinteressierte sich Werke heimischer Künstler*innen bei der Stadt Dortmund ausleihen. Das Kulturbüro Dortmund bietet mit der Kunst Aus(leihe) Dortmund allen Bürger*innen die Chance, sich Kunst aus Dortmund in die eigenen vier Wände zu holen – für eine begrenzte Zeit von drei bis maximal sechs Monaten und gegen eine geringe Versicherungsgebühr. Zur Auswahl stehen über 2.500 Kunstwerke, die das Kulturbüro Dortmund seit den 1960er-Jahren angekauft hat.

Die Kunst Aus(leihe) Dortmund kooperiert mit dem SUPERRAUM und Dortmund Kreativ sowie mit der Artothek der Stadt- und Landesbibliothek.

Das Logo "KUNST AUS(LEIHE) DORTMUND", besehend aus einem roten Kreis

Kunst Aus(leihe) Dortmund

44135 Dortmund
Öffnungszeiten:

dienstags 16.00–19.00 Uhr

donnerstags 12.00–16.00 Uhr

Kunst Aus(leihe) Dortmund – Kunst für alle!

Bunte Farbeimer

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Greg Brave / Adobe Stock

Unsere Welt ist voller Bilder, die an uns vorbeieilen. Gesichter in der Menge, Filme im Fernsehen, Fotos in den sozialen Medien und selbst die Landschaft fliegt durchs Bahnfenster oder durch die Autoscheibe an uns vorbei. Wir erhaschen immer nur einen flüchtigen Blick. Um Bilder wirklich auf uns wirken lassen zu können, brauchen wir Zeit und müssen sie in unsere eigene Welt, unser Zuhause, mitnehmen. Dort können wir sie von allen Seiten betrachten, ihre Farben und Struktur studieren, kleine Details bewundern, versteckte Aussagen entdecken und sie uns durch unseren Anblick zu eigen machen.

Die Kunst Aus(leihe) Dortmund ermöglicht dies allen Dortmunder Bürger*innen.
Mehr als 2.500 Kunstwerke von Malerei über Zeichnungen und Skulpturen stehen im Online-Katalog zur Verfügung und können ausgeliehen werden.

Wie funktioniert die Kunst Aus(leihe) Dortmund?

Halten Sie ihren Ausweis der Stadt- und Landesbibliothek bereit. Sie besitzen noch keinen? Kein Problem! Die Beantragung ist ganz einfach, kostet Sie nur wenige Minuten und kann während der allgemeinen Öffnungszeiten in der Stadt- und Landesbibliothek erfolgen.

Treffen Sie im Online-Katalog der Stadt- und Landesbibliothek eine Auswahl der Werke, die Sie gerne ausleihen möchten. Stellen Sie über das Online-Formular eine Reservierungsanfrage für Ihre Wunschwerke. Sobald Ihre Reservierungsanfrage über die Datenbank bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Rückmeldung, ab wann Ihre Wunschwerke für Sie zur Abholung im Rahmen der Öffnungszeiten der Kunst Aus(leihe) Dortmund bereitstehen. Sie sind vollkommen flexibel und können ab Bereitstellung innerhalb der Öffnungszeiten vorbeikommen.

Öffnungszeiten: dienstags 16 – 19 Uhr, donnerstags 12 – 16 Uhr
Ort: SUPERRAUM in der Brückstraße 64

Holen Sie die reservierten Kunstwerke während der Öffnungszeiten der Kunst Aus(leihe) Dortmund gegen Vorlage Ihres Bibliotheksausweises und Ihres Personalausweises im SUPERRAUM ab. Sie sind verhindert? Sie können auch jederzeit eine*n Bevollmächtigte*n schicken. Bei der Abholung prüfen Sie gemeinsam mit einem*einer Mitarbeiter*in der Kunst Aus(leihe) Dortmund den Zustand des Werks, um eventuelle Schäden zu dokumentieren. Anschließend wird die Kunst transportgerecht verpackt und Sie unterschreiben einen Leihvertrag für drei Monate. Natürlich sind Ihre Wunschwerke auch versichert! Die anfallenden Gebühren begleichen Sie bitte an einem Kassenautomaten in der Stadt- und Landesbibliothek.

Beim Auspacken Ihrer Leihkunstwerke gehen Sie bitte neben dem Kunstwerk auch mit der Verpackung sorgsam um, damit Sie diese für die Rückgabe wiederverwenden können. Ihre sonstigen Pflichten als Entleiher*in entnehmen Sie der Benutzungsordnung.

Geben Sie die ausgeliehene Arbeit fristgerecht während der Öffnungszeiten der Kunst Aus(leihe) Dortmund im SUPERRAUM zurück – oder verlängern Sie einmalig um drei Monate, damit keine Mahngebühren anfallen. Wenn Sie verlängern möchten, kontaktieren Sie uns bis spätestens sieben Tage vor dem Fälligkeitstag. Sofern keine Vormerkungen vorliegen, lassen wir Ihnen einen neuen Leihvertrag sowie eine Rechnung zukommen.

Bringen Sie die entliehenen Kunstwerke spätestens am letzten Tag des vereinbarten Ausleihzeitraums transportgerecht verpackt innerhalb der Öffnungszeiten der Kunst Aus(leihe) Dortmund in den SUPERRAUM in der Brückstraße 64 zurück. Gemeinsam mit Ihnen kontrolliert ein*e Mitarbeiter*in das Werk auf eventuelle Schäden.

Die Leihkunst ist wieder bei uns angekommen und kann nun von einem*einer anderen Entleiher*in ins eigene Zuhause geholt werden, doch jetzt fehlt in Ihrem Zuhause irgendwie etwas? Da können wir Abhilfe schaffen! Reservieren Sie sich doch einfach gleich ein neues Werk oder sogar mehrere!