Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Kulturbüro

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Ausstellung und Festival

"Emerging Artists" im Dortmunder U bringt Kunstschaffende und Kreative zusammen

Nachricht vom 13.09.2019

Freitagabend, 13. September, startet auf der Uzwei im Dortmunder U "Emerging Artists – das Festival für zeitgenössische Kunst aus Dortmund". Eine international besetzte Jury hat zehn junge bildende Künstler*innen ausgewählt, die ihre Arbeiten vom 14. September bis zum 17. November in einer Ausstellung auf der Uzwei im Dortmunder U präsentieren. Parallel findet ein umfangreiches Begleitprogramm aus öffentlichen Workshops und Vorträgen für junge Künstler*innen sowie Kreativschaffende statt.

„Emerging Artists“ im Dortmunder U bringt ab heute Kunstschaffende und Kreative zusammen - Ausstellung und Festival

Die beteiligten Künstler*innen sowie Isabell Pfarre (Kulturbüro, hinten rechts), Evi Hoch (Vorstand WILO-Foundation, 2. von rechts hinten), Mechthild Eickhoff (Leiterin der Uzwei, rechts vorne) und den Projektmanagern und Kuratoren Linda Schröer und Andree Höppe (links hinten bzw. links vorne)
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Karol Pryk

Emerging Artists Dortmund ist seit 2015 die Biennale für Dortmunder Künstler*innen und Kreative: Bereits zum 3. Mal geht es darum, sie hervorzuheben, aktiv zu vernetzen und mit dem nötigen Rüstzeug auszustatten, sich weiterzuentwickeln sowie professionell und erfolgreich zu arbeiten.

Die stetig wachsende Szene an bildenden Künstler*innen, Designer*innen, Szenograf*innen und anderen kreativen Branchen, hat Dortmund immer mehr in einen kulturellen Schmelztiegel verwandelt. Daher entstehen nicht nur das grafische Erscheinungsbild und die Ausstellungsgestaltung, sondern auch die Fotografien sowie das Vermittlungsprogramm zu Emerging Artists in Zusammenarbeit mit Studierenden und Absolventen der hiesigen Hochschulen.

Emerging Artists Dortmund zeigt die große Bandbreite junger Kunst und verbindet Professionalität und Leidenschaft mit Erfahrung und Know-How.

Claudia Kokoschka (Leiterin Kulturbüro Dortmund)

Die Ausstellung der 10, von einer internationalen Jury, ausgewählten Emerging Artists auf der Uzwei im Dortmunder U wird von einem kostenlosen und öffentlichen Programm begleitet. Dieses bietet mit kostenfreien Führungen, Vorträgen und Workshops die Gelegenheit, sich mit den Herausforderungen künstlerischer und kreativer Arbeitsfelder auseinanderzusetzen. Dabei wird das breite Themenfeld der Selbstständigkeit ebenso behandelt wie Antragsformalitäten und Urheberrechtsfragen.

Zum Thema

Alle Informationen finden Sie auch online.