Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Kulturbüro

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Freizeit

Das Kinderkulturcafé ist zurück im Westfalenpark

Nachricht vom 14.07.2021

Am kommenden Sonntag, 18. Juli, um 14 Uhr und um 15.30 Uhr geht’s rund im Westfalenpark. Das Clownstheater richtet sich an Kinder ab fünf Jahren und verspricht jede Menge Unterhaltung.

Freut euch auf das Kindertheater im Westfalenpark

Freut euch auf das Kindertheater im Westfalenpark
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): www.stock.adobe.com

Der Clown Achim Sonntag ist bei der alljährlichen Gesundheitsuntersuchung beim Betriebsarzt vom Zirkus Papperlapapp. Als Unterstützung hat er seinen Lieblingsteddy Bruno mitgenommen. Im Wartezimmer ereilen ihn dann unterschiedliche Vorstellungen, was wohl im Behandlungszimmer alles passieren wird.

Die Teilnahme ist auf zwei Wegen möglich:

Zum einen können Kinder das Theaterstück kostenlos und live am Regenbogenhaus mitverfolgen. Wegen der begrenzten Platzanzahl in beiden Vorstellungen ist es notwendig, sich die Tickets ab 13:00 Uhr am Regenbogenhaus abzuholen.

Außerdem ist die Teilnahme auch digital von zu Hause aus möglich. Interessierte müssen sich bis Freitag um 15:00 Uhr unter regenbogenhaus@dortmund.de anmelden. Solange freie Plätze verfügbar sind, erhalten alle nach der Anmeldung kostenlos einen Link zur Zoom-Veranstaltung für die 15.30-Uhr-Vorstellung.

Dieses Angebot ist eine Kooperation zwischen dem Westfalenpark, dem Spielbogenverein, der Bezirksvertretung Innenstadt-Ost, der Sparkasse Dortmund und dem Kulturbüro der Stadt Dortmund.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.