Dortmund überrascht. Dich.
Kulturelle Bildung Collage

Kulturelle Bildung

Workshop "Mach was!"

Auf Initiative des Kulturbüros und des "Museum am Ostwall" sowie dessen Jugendkunstclub startete im Sommer 2007 in der Kunstwerkstatt des Museums ein Workshop unter der Leitung der Designerin Sabine Kehse und der Kunstwissenschaftlerin Regina Selter.

An drei aufeinander folgenden Wochenenden trafen sich 11 TeilnehmerInnen zwischen 14 und 18 Jahren aus den Jugendclubs "Museum am Ostwall", "Theater Dortmund", "Dietrich-Keuning-Haus" und "Jugendkunstschule Kulturzentrum balou e.V.".

Als EntwicklerInnen und LayouterInnen war es ihre Aufgabe, Gestaltungsvorschläge für eine Internetseite und eine Postkarte zu erarbeiten.

In einer abschließenden Präsentation stellten die WorkshopteilnehmerInnen Katharina Osbelt, Carla Formeseyn, Jascha Fidorra, Vanessa Pfänder, Anna Klimovitskaya, Annika Knicker, Alexander Weinreich, Mara Rebecca Ittner, Melis Azak, Florian Gubernator und Fabian Kehse unter dem Slogan "Mach was!" ihre Entwürfe und Überlegungen im Kulturbüro Dortmund vor.

Kulturelle Bildung