Dortmund überrascht. Dich.
Kulturelle Bildung Collage

Kulturelle Bildung

Künstlerprofile

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Gudrun Bierboms

Bild

Turbine Bierboms

Sparten:

Theater
Figurentheater für Kinder
Theaterpädagogik

Altersstufen:

3-6
6-10

Bild

Turbine Bärenpost

Ausbildung/bisherige Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen/Kurzbiographie

1978 Studienabschluss Kunstpädagogik in Dortmund

1978 – 1980 Fortbildung am Figurentheaterkolleg Bochum

Gründungs-/Ensemblemitglied des Turbo Prop Theaters Dortmund

1980 – 1985 Tourneen im gesamten Bundesgebiet, Gastspielreisen nach Frankreich, Irland und in die Schweiz

1986 Gründung des eigenen Puppentheaters TURBINE als mobile Gastspielbühne

Seitdem als Solo-Puppenspielerin unterwegs mit vielen originellen Eigen-Inszenierungen für Kinder ab 3 Jahre: s. www.turbine-puppentheater.de

Mehrfache Förderung von Einzelprojekten durch das Kulturbüro Dortmund

Seit 2003 Teil der beliebten Puppentheater-Spielreihe „Kidz im Bizz“ in Kooperation mit dem Theater Fletch Bizzel

2006 Werk-Ausstellung zum Theaterjubiläum (20 Jahre) im Rahmen der „Tage des deutschen Puppenspiels“ im Revierpark Nienhausen

Als freiberufliche Theaterpädagogin:

Workshops und –kurse für Figurenbau und –spiel in Kitas, Schulen, Bibliotheken, Kulturhäusern, freien und institutionellen Kultureinrichtungen in NRW.

2019 in Dortmund: z. B. „Tausend bunte Flitzefische“ der AWO-Kita DSW21 mit Unterstützung des Kulturbüros Dortmund

Künstlerprofile

Kulturelle Bildung