Dortmund überrascht. Dich.
Altes Stadthaus und Berswordthalle

Kulturelle Bildung

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): GPM Foto

Workshop

Wie setzt man Medien im Schultheater ein? Kostenloser Workshop für Spielleiter*innen am Theater

Nachricht vom 14.06.2019

Livekameras, Apps oder Videos können auch im Theater eine Rolle spielen. Wie diese Medien sinnvoll eingesetzt werden, damit können sich Spielleiter*innen von Schul- und Jugendtheatergruppen in dem kostenlosen Workshop am Mittwoch, 26. Juni, 16:00 bis 18:00 Uhr am Theater Dortmund auseinandersetzen.

Der Leiter der Videoabteilung am Schauspiel Dortmund, Mario Simon, gibt Einblicke in die Produktion von Inhalten und die Konzeption und den Aufbau eines einfachen Setups mit Livekamera und Projektion.

Der Workshop ist ein Angebot des Kulturbüros Dortmund im Rahmen des Dortmunder Schul-und Jugendtheaterfestivals "Wechselspiel“. Kooperationspartner sind Regionales Bildungsbüro, Theater im Depot, Theater Fletch Bizzel und das Theater Dortmund.

Zum Thema

Anmeldungen bitte bis 24. Juni ans Kulturbüro Dortmund, Sabine Bartel, per Telefon oder E-Mail.

Kulturelle Bildung