Dortmund überrascht. Dich.
Kulturelle Bildung Collage

Kulturelle Bildung

"Entdecken der eigenen Kreativität"

Künstlerin: Susanne Lilienfeldt

Einrichtung: Kindertageseinrichtung Von-den-Berken-Straße
Träger: Arbeiterwohlfahrt
Kinder: 20 Kinder, 5 bis 6 Jahre
Sparte: Bildende Kunst

Mit dem Ziel, die Kinder der Einrichtung in der Von-den-Berken-Straße leicht und unbeschwert an die bildende Kunst heranzuführen, startete die Objekt-Designerin Susanne Lilienfeldt ihr Projekt.

Zunächst stand im Vordergrund, den Kindern verschiedene Künstler und Kunstrichtungen altersgerecht nahezubringen. Dabei konnten die Kinder die verschiedenen Möglichkeiten kennenlernen, sich kreativ auszudrücken.

Ganz praktisch konnten sie dies dann mit unterschiedlichsten Materialien selbst ausprobieren. Daraus entstanden ganz eigene Ideen, mal angelehnt an Stilrichtungen und Kunstwerke, mal davon losgelöst.

Die Künstlerin ermutigte immer wieder zu Experimenten und gab ihnen Vertrauen in ihre eigenen künstlerischen Fähigkeiten. Schlummernde Talente wurden „wachgeküsst“.

Die Kinder lernten unterschiedliche Materialien kennen, dazu wurde ihnen auch kindgerechtes Wissen über Kunst und Kunstrichtungen vermittelt.

Dies erweiterte ihre Ausdrucksmöglichkeiten, schulte ihr Auge und bot ihnen Gelegenheit, ihre eigene Kreativität zu entdecken und auszuleben.

Insgesamt konnten sie dazu in der Gruppe Kunst erleben und im Umgang miteinander die Werke der anderen schätzen lernen.

Kulturelle Bildung