Dortmund überrascht. Dich.
Markentafel im Hoeschmuseum

Hoesch-Museum

Kirchentag

Neue Heimat finden. Auf Vielfalt vertrauen. Im Revier leben.

Religionssausstellung 'Neue Heimat finden. Auf Vielfalt vertrauen. Im Revier leben.'

Neue Heimat finden. Auf Vielfalt vertrauen. Im Revier leben.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund / Hoesch-Museum

Diese Wanderausstellung, erarbeitet mit Theologen und Historikern, hat im Rahmen des Evangelischen Kirchentages ihren Auftakt im Hoesch-Museum. Die Wechselwirkungen von Migration und Religion im Ruhrgebiet der letzten 170 Jahre wird dabei anhand von Konflikten und Kooperationen untersucht. Das Hoesch-Museum ergänzt die Schau mit lokalen Exponaten, Archivalien und Interviews. Unter dem Titel „Vertrauenssache“ gibt es dazu Veranstaltungen während des Kirchentages.

Hinweis:

Eröffnung: So, 16. Juni, 11.00 Uhr
Vernissage: Do, 20. Juni, 16.00 Uhr

Veranstaltungsinformation

Kirchentag: Neue Heimat finden. Auf Vielfalt vertrauen. Im Revier leben.

Dienstag, 18. Juni 2019
(18.06.2019 - 14.07.2019)
13:00 - 17:00 Uhr