Dortmund überrascht. Dich.
Markentafel im Hoeschmuseum

Hoesch-Museum

Ausstellungseröffnung

Neue Heimat finden. Auf Vielfalt vertrauen. Im Revier leben.

Bild

Diese Wanderausstellung, erarbeitet mit Theologen und Historikern, hat im Rahmen des Evangelischen Kirchentages ihren Auftakt im Hoesch-Museum. Die Wechselwirkungen von Migration und Religion im Ruhrgebiet der letzten 170 Jahre wird dabei anhand von Konflikten und Kooperationen untersucht. Das Hoesch-Museum ergänzt die Schau mit lokalen Exponaten, Archivalien und Interviews. Unter dem Titel „Vertrauenssache“ gibt es dazu Veranstaltungen während des Kirchentages.

Veranstaltungsinformation

Ausstellungseröffnung: Neue Heimat finden. Auf Vielfalt vertrauen. Im Revier leben.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Sonntag, 16. Juni 2019
11:00 Uhr