Dortmund überrascht. Dich.
Markentafel im Hoeschmuseum

Hoesch-Museum

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Skizzen

Öffentliche Führung und Workshop der Urban Sketchers

Hinweis

Lagebedingt wird weiterhin empfohlen, beim angegebenen Veranstalter nähere Informationen über die Durchführung von Veranstaltungen einzuholen. Angaben im Veranstaltungskalender des Stadtportals dortmund.de erfolgen ohne Gewähr.

Urban Sketchers Dortmund in Aktion

Urban Sketchers Dortmund in Aktion
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Naomi Cosma

Führung mit anschließendem Workshop in der Ausstellung " Live und in Farbe": Jeweils zwei der beteiligten Künstlerinnen und Künstler stellen ausgewählte Zeichnungen und Skizzenbücher in der Ausstellung vor. Anschließend gibt es eine Einführung in das Sketching vor dem Museum. Bei schlechtem Wetter findet der Workshop im Museum statt.

Mit Skizzenstift und Block versehen können alle ausprobieren, wie einfach und schnell man mit ein paar Strichen etwa das historische Gebäude des Hoesch-Museums, die großen Stahlobjekte oder den Baumbestand des Vorplatzes einfangen kann. Materialen und Hocker stehen zur Verfügung, können aber auch gerne mitgebracht werden.

Jeder kann mitmachen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Eine Anmeldung unter 0231 8445856 wird empfohlen, da die Teilnehmerzahl auf 9 Personen begrenzt ist. Das Tragen eines Mundnasenschutzes ist verpflichtend.

Veranstaltungsinformation

Skizzen: Öffentliche Führung und Workshop der Urban Sketchers

Sonntag, 20. September 2020
14:00 - 16:00 Uhr

Hoesch-Museum
44145 Dortmund

Veranstalter