Dortmund überrascht. Dich.
Gauklerbrunnen im Stadtgarten

Kunst im öffentlichen Raum

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): zielske photographie

Informationen zum Coronavirus

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Künstler: Helmut Wüstefeld (?)

Titel: Gedenkstein für Martin Luther

Der Gedenkstein mit der Inschrift „500 Jahre Martin Luther 10. Nov. 1983“ an der Choraußenwand der Lutherkirche in Hörde wurde anlässlich Luthers 500. Geburtstages aufgestellt. UG

Standort:
Do-Hörde, Lutherkirche, Hörder Semmerteichstraße/ Kanzlerstraße 2-4, 44263 Dortmund
Jahr:
1983
Beschriftung:
Inschrift: "500 Jahre / Martin Luther / 10. Nov. 1983"
Technik/Material:
Sandstein
Höhe:
0,58 m
Breite:
0,5 m
Kunstwerknr.:
44263-038
Gedenkstein für Martin Luther

Der Gedenkstein korrespondiert mit einer steinernen Tafel mit der Aufschrift „Grundstein der Lutherkirche gelegt am 10. November 1883", die ebenfalls an der Choraußenwand angebracht ist. Am 400. Geburtstag Martin Luthers war der Grundstein für die Lutherkirche gelegt worden. Nach verzögertem Baubeginn und dreijähriger Bauzeit wurde sie 1889 eingeweiht. UG

Öffentliche Denkmäler und Kunstobjekte in Dortmund. Eine Bestandsaufnahme unter Leitung von Jürgen Zänker, erarbeitet von Iris Boemke u. a. Verbesserte und ergänzte Neuausgabe. Dortmund 1990, Nr. 123, S. 118.