Dortmund überrascht. Dich.
Gauklerbrunnen im Stadtgarten

Kunst im öffentlichen Raum

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): zielske photographie

Künstler: Lucy und Jorge Orta

Titel: Vogelfrau

Standort:
Do-Hörde, Elias-Bahn-Trasse, 44263 Dortmund
Jahr:
2016
Beschriftung:
Beschilderung: „Spirits of the Emscher Valley/ Lucy + Jorge Orta/ Vogelfrau/ Bird woman”; „Phoenix-West war/ einst mit Phoenix-Ost/ durch eine Eisenbahn/ verbunden, und man/ stellte sich vor, dass es/ möglich sein müsste,/ die beiden Feuervögel/ wieder zu vereinen./ Also flog der Vogel/ mit seiner enormen/ Flügelspanne von einem/ Ort zum nächsten,/ rückwärts und vorwärts./ Vorwärts und Rückwärts./ Vergangenheit und/ Zukunft. Zukunft und/ Vergangenheit.“; „Sparkasse/ Dortmund/ ist Kunstpate von/ Spirits of the Emscher Valley“; „emscherkunst.de / #emscherkunst 2016 / #entdeckediekunst“;
Technik/Material:
Aluminium
Höhe:
Figur: 1,5 m; Sockel ca.: 3 m
Breite:
Figur: 2,4 m
Kunstwerknr.:
44263-076
Bild
Bild
http://www.emscherkunst.de/kunstwerk/emscher-spirits/http://www.studio-orta.com/en/artwork/594/Spirits-of-the-Emscher-Valley-Bird-Woman; https://hoerder-stadtteilagentur.de/vogelfrau-und-totem/ [Abruf: 7.1.2020]

Quelle: http://www.emscherkunst.de/kunstwerk/emscher-spirits/http://www.studio-orta.com/en/artwork/594/Spirits-of-the-Emscher-Valley-Bird-Woman