Dortmunder U

Museum Ostwall

Honigernte

Dortmunder U wird zur Imkerei

Am 18. Juli konnten Neugierige dem Dortmunder Imker Carsten Krause bei der Ernte über die Schulter schauen. Von ihm und den beiden Künstlern Florian Haas und Andreas Wolf können Tier- und Kunstfreunde alles rund um die Biene erfahren.

Nachdem die Honigwaben aus dem Bienenhaus entnommen worden sind, wurden sie in die 4. Etage des Dortmunder U, in den „Lautsprecher“ (den weithin sichtbaren Erker an der Fassade des Dortmunder U) gebracht. Dort führten Imker und Künstler alle Schritte bis zum Schleudern des Honigs öffentlich vor.