Dortmund überrascht. Dich.
Schüler/innen im Bereich Fluxus

Museum Ostwall

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Barbara Hlali

MO Kunstvermittlung

Augen öffnen, Hirn hüpfen, Lippen lockern, Finger formen

Wir laden ein, die neue Sammlungspräsentation des Museums Ostwall "Body & Soul. Denken, Fühlen, Zähneputzen" in den Vermittlungsangeboten des KunstTraininsplan lebendig und aktiv zu erleben. Es geht um die vielfältigen Verbindungen zwischen Kunst, Körper und Seele.

Die Kunstvermittlung des Museums Ostwall versteht sich als Bildungsarbeit im künstlerischen und ästhetischen Bereich, in deren Zentrum die Begegnung mit der ausgestellten Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts steht. Der Kunstvermittlung kommt im Museum Ostwall eine zentrale Position zu. So wird Vermittlung als substantielle Aufgabe des Museums wahrgenommen: Unser Programm trägt dazu bei, das Museum zu einem Ort des Austausches, der lebendigen gesellschaftlichen und künstlerischen Produktivität zu machen, der in das Leben der Besucher*innen, in die Stadt Dortmund und die Region hinein sowie überregional wirkt.

Ziel unserer Kunstvermittlung ist es, verschiedene Haltungen der Rezeption von Kunst miteinander in Beziehung zu setzen: Die intensive Betrachtung von Kunstwerken unter Einbezug verschiedener Sinne und persönlicher Assoziationen, das Gespräch über die Kunst und darüber, was Besucher*innen an ihr interessiert und die eigene kreative Praxis im KunstAktionsRaum. Abwechslungsreiche Methoden, ein dialogisches und partizipatives Vorgehen kennzeichnen die Haltung unseres Museums.

In Zusammenarbeit mit einem Team von Kunsthistoriker*innen, Künstler*innen und Pädagog*innen bietet das Museum Ostwall im Dortmunder U ein breitgefächertes Vermittlungsprogramm für Alle an.

Die Angebote der MO Kunstvermittlung finden statt im Bereich der Sammlungspräsentation (Ebene 4 und 5), im KunstAktionsRaum (Ebene 4) in den Wechselausstellungen (Ebene 6), in den Kunstwerkstätten, Medienlabors, Präsentations- und Veranstaltungsräumen der UZWEI Kulturelle Bildung (Ebene 2) sowie im Stadtgebiet rund um das Dortmunder U.

Kunstvermittlung

Alle offenen und buchbaren Angebote der Kunstvermittlung zur neuen Sammlungspräsentation "Body & Soul. Denken, Fühlen, Zähneputzen" finden Sie in unserem KUNST-TRAININGSPLAN:

Information / Anmeldung

Museum Ostwall im Dortmunder U - MO Kunstvermittlung

Kontakt

Museum Ostwall im Dortmunder URegina Selter M.A.Leitung Bildung und Kommunikation

Museum Ostwall im Dortmunder UDipl.Päd., Künstlerin Barbara HlaliAssistenz Bildung und Kommunikation