Dortmund überrascht. Dich.

Museum Ostwall

Museum Ostwall im Dortmunder U

+ + + Vierte und fünfte Etage des Museums geschlossen + + +

Das Museum Ostwall (MO) ist das Museum der Stadt Dortmund für die Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. 60 Jahre lang hatte es seinen Sitz "Am Ostwall", heute befindet es sich im Dortmunder U - Zentrum für Kunst und Kreativität. Im Mittelpunkt der Dauerausstellung des MO stehen Werke des Fluxus, aber auch die Malerei des Expressionismus oder des Informel bis hin zu Foto- und Videoarbeiten der Gegenwart sind zu sehen. Ausgehend von seinem Leitbild "Museum als Kraftwerk" widmet sich das Museum Ostwall intensiv der Verbindung von Kunst und Leben.

Raumansicht des Museums Ostwall im Dortmunder U, 4./5. Etage, Okt. 2010 mit: Gerz, Jochen: Das Geschenk, 2000. Fotoserie, mehrteilig. Sammlung Museum Ostwall

Raumansicht des Museums Ostwall im Dortmunder U, 4./5. Etage, Okt. 2010 mit: Gerz, Jochen: Das Geschenk, 2000. Fotoserie, mehrteilig. Sammlung Museum Ostwall.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jürgen Spiler / VG Bild-Kunst, Bonn, 2010

Logo Museum Ostwall

Museum Ostwall im Dortmunder U

44137 Dortmund
Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Samstag, Sonntag 11:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag, Freitag 11:00 - 20:00 Uhr
Montag geschlossen

Die 4. und 5. Etage ist wegen Umbaumaßnahmen geschlossen.

Öffnungszeiten der Sonderausstellung Ebene 6

Das Dortmunder U ist an folgenden Tagen geschlossen: 20.11., 24.12., 25.12., 26.12., 31.12

Freier Eintritt in die Dauerausstellung

Mehr Informationen