Dortmund überrascht. Dich.
Dortmunder DEW21-Museumsnacht

Dortmunder DEW21‑Museumsnacht

Dietrich-Keuning-Haus (19)

Das Dietrich-Keuning-Haus ist seit über dreißig Jahren eine stadtteilorientierte Begegnungsstätte im Dortmunder Norden. Es sieht sich als zentralen Veranstaltungsort im interkulturellen Kontext.

Dietrich-Keuning-Haus Außenansicht

Das Dietrich-Keuning-Haus ist eine stadtteilorientierte Begegnungsstätte sowie Veranstaltungszentrum mit Ruf weit über das Dortmunder Stadtgebiet und die Region hinaus.

Durch die pädagogischen Angebote und die enge Zusammenarbeit mit dem Skatepark ist das DKH auch ein Anlaufpunkt für viele Kinder und Jugendliche der Nordstadt. Das Haus findet als soziokulturelles Zentrum in einem vielfältigen Stadtbezirk auch über Dortmunds Grenzen hinaus große Anerkennung. Hier sind alle Kulturen und Generationen willkommen!

Das Haus bietet nicht nur ein vielfältiges Programm der Bereiche Weltmusik, Comedy und Tanz. Regelmäßig finden auch Feste, Fachtagungen und Märkte statt.

Vereine, Verbände, Gruppen und Privatpersonen haben die Möglichkeit, im Dietrich-Keuning-Haus Räume und medientechnische Geräte anzumieten, um eigene Projekte durchzuführen. Mit seinem variablen Raumangebot mit umfangreicher technischer Ausstattung, seiner zentralen Lage mit optimaler Verkehrsanbindung und einem erfahrenen Team ist das Dietrich-Keuning-Haus auch vielgefragter Gastgeber für (Groß-)Veranstaltungen mit bis zu 1000 Personen.

Adresse

Dietrich-Keuning-Haus

44147 Dortmund

Das Dietrich-Keuning-Haus ist barrierefrei gebaut. Alle Bereiche können auch von Rollstuhlfahrern aufgesucht werden.

Dortmunder DEW21‑Museumsnacht