Dortmund überrascht. Dich.
Dortmunder DEW21-Museumsnacht

Dortmunder DEW21-Museumsnacht

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund (27)

Die Zentrale der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund als überregionale Bildungs-, Informations- und Kultureinrichtung besticht durch ihre moderne Architektur.

Stadt- und Landesbibliothek

Die Bibliothek bietet ihren Besucherinnen und Besuchern ein umfassendes Angebot sowie zahlreiche Veranstaltungen im Rahmen der Kulturarbeit.

Mehr als "nur" Medienausleihe in ihrer größten Vielfalt: Ein großes Magazin mit wertvollen Buchbeständen, wissenschaftliche Forschungs- und Dokumentationseinrichtungen wie das Institut für Zeitungsforschung und die Handschriftenabteilung, Lese- und Literaturförderung für Kinder und Jugendliche, die Artothek, das Studio B, besondere Angebote wie der mobile Bibliotheksdienst oder der Literaturtreff für Senioren, kostenloses WLAN, Informationsdienstleistungen und kompetente Beratung, Schulungen, Recherchemöglichkeiten online und Plätze zum Lernen sowie zahlreiche Lesungen und Veranstaltungen im Rahmen der Kulturarbeit machen die Stadt- und Landesbibliothek aus.

Entworfen und 1999 eröffnet vom schweizer Architekten Mario Botta vereint das Gebäude gegenüber des Hauptbahnhofs also Schönheit und Verstand in idealer Weise.

Adresse

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund

Dortmunder DEW21-Museumsnacht