Dortmund überrascht. Dich.
20. Dortmunder DEW21 Museumsnacht - 19. September 2020

Dortmunder DEW21-Museumsnacht

Was ist die DEW21-Museumsnacht?

Das beliebteste Kulturfestival Dortmunds! Seit 20 Jahren lädt die Dortmunder DEW21-Museumsnacht, immer am vorletzten Samstag des Septembers, zum großen Familien-Event ein. Das besondere Kinder- und Familienprogramm, mit dem Dortmund bundesweit Vorreiter ist, hält jedes Jahr zahlreiche Angebote für Groß und Klein bereit. Traditionell stehen über 500 Veranstaltungen an rund 50 Spielstätten zur Auswahl, darunter Museen, Kultureinrichtungen, Kirchen, Ateliers, öffentliche Plätze und viele weitere beliebte Orte der Dortmunder Kulturlandschaft. Das Beste daran: Alle Orte können mit einem einzigen Ticket besucht werden.

Mit Angeboten aus Kultur, Kunst, Sport und Wissenschaft lockt die DEW21-Museumsnacht jedes Jahr Menschen aus Dortmund und der Region in die Stadt. Von Konzerten, Shows und Mitmach-Aktionen bis hin zu Comedy, Kabarett, Theater, Lesungen und Führungen zählt die DEW21-Museumsnacht mit ihrem umfangreichen kulturellen Angebot zu den größten Höhepunkten des Jahres.

Da sich das Programm besonders an Familien und Kinder richtet, beginnt das beliebte Event bereits um 16.00 Uhr. Für alle großen Nachtschwärmer*innen gibt es in jedem Jahr zahlreiche Gelegenheiten, die DEW21-Museumsnacht bis in die frühen Morgenstunden ausklingen zu lassen.

Die "etwas andere 20. Dortmunder DEW21-Museumsnacht 2020"

Mit der "etwas anderen 20. Dortmunder DEW21-Museumsnacht 2020" hat die Stadt im letzten Jahr ein Signal für die gesamte Kulturbranche in Deutschland gesetzt. In insgesamt 28 Spielstätten konnte die Dortmunder Kultur endlich wieder live erlebt werden. Mit einem kurzfristig neu entwickelten coronakonformen Konzept der Veranstaltung wurde die Vielzahl der alljährlichen Programmangebote während der Großveranstaltung in zahlreiche einzelne Programmpunkte unterteilt. Dabei wurden sämtliche Programminhalte auf ihre Corona-Tauglichkeit geprüft.

Somit wurde in kürzester Zeit eine übergreifende Ticketplattform eingerichtet, die den Kauf von Einzeltickets für Veranstaltungen ermöglichte – viele Angebote waren bereits nach kürzester Zeit ausverkauft. Der starke Zusammenhalt der Dortmunder Kulturszene, die Möglichkeit des Stattfindens der Veranstaltung und die freudige Stimmung am Veranstaltungstag haben die "etwas andere 20. Dortmunder DEW21-Museumsnacht" zu einem ungewöhnlichen, aber dennoch erfolgreichen und schönen Jubiläum gemacht.

Während in Europa nahezu alle Museumsnächte ausgefallen sind, konnte die Dortmunder DEW21-Museumsnacht ihren Status als eine der bedeutendsten und familienfreundlichsten Kulturveranstaltungen noch einmal untermauern: Trotz der coronabedingten Umstellung des Konzepts sorgten Überraschungen für Groß und Klein für das kulturelle Highlight des Jahres.

Dortmunder DEW21-Museumsnacht