Dortmund überrascht. Dich.
Panorama - Naturmuseum Dortmund

Naturmuseum Dortmund

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alle Rechte vorbehalten Roland Gorecki

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Fotoausstellung

Wasser – Wie es unsere Erde formt

Hinweis

Lagebedingt wird weiterhin empfohlen, beim angegebenen Veranstalter nähere Informationen über die Durchführung von Veranstaltungen einzuholen. Angaben im Veranstaltungskalender des Stadtportals dortmund.de erfolgen ohne Gewähr.

Morphologie, Ria Formosa, Portugal

Morphologie, Ria Formosa, Portugal
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Bernhard Edmaier

Fotoausstellung von Bernhard Edmaier

Wasser gilt als Quell allen Lebens – doch es ist viel mehr. Wasser prägt unseren Planeten wie keine andere Kraft. Es besitzt die Fähigkeit, Fels zu zermürben, Sand und Steine fortzuspülen und an anderer Stelle wieder abzulagern. So verändert es die Landschaften und formt sie immer wieder neu.

Die Ausstellung WASSER des mehrfach preisgekrönten Fotografen Bernhard Edmaier präsentiert Wasser von eben dieser bisher kaum wahrgenommenen Seite – als die wichtigste landschaftsgestaltende Kraft auf der Erde. Und sie zeigt auf, welchen Einfluss der Klimawandel auf das Element Wasser nimmt.

Veranstaltungsinformation

Fotoausstellung: Wasser – Wie es unsere Erde formt

Nächster Termin:
Freitag, 4. Dezember 2020
(04.12.2020 - 11.04.2021)
10:00 - 18:00 Uhr

Naturmuseum Dortmund
44145 Dortmund

Veranstalter

Naturmuseum Dortmund