Dortmund überrascht. Dich.
zum Seiteninhalt zum Themenmenü zum Hauptmenü zu den allgemeinen Funktionen und Angeboten

Veranstaltungen aus den Museen - Museen - Freizeit & Kultur - Stadtportal dortmund.de

www.dortmund.de

Museen

Max Slevogt - Garten in Neu-Kladow

Grafik Kabinett

Living Cities.

Ansichten des Urbanen von Picasso bis zur Gegenwart

Das Museum Ostwall im Dortmunder U präsentiert in seinem Graphik-Kabinett erstmals eine Auswahl von Werken aus der eigenen Sammlung zum Thema Stadt. Von der Klassischen Moderne, die die neu entstehende Großstadt als faszinierenden Moloch erlebte, über die 1960er und 1970er Jahre, in denen sich Künstler/innen die Stadt mit Aktionskunst erschlossen, bis zur Gegenwart, die in der Stadt Gefundenes ins Kunstwerk integriert, zeigt die Ausstellung 19 Arbeiten von 11 Künstler/inne/n aus den Jahren 1914 bis 2003.

Mit Werken von Pablo Picasso, Ernst Ludwig Kirchner, Thomas Bayrle, Joseph Beuys, Ketty La Rocca, Allan Kaprow, Barbara Hlali u.a.

  • Symbol: vorlesen
  • Symbol: Bookmarks
    Symbol Schließen
    • Was ist das?
    • Bitte beachten Sie, dass Sie zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet werden und dort dessen Datenschutzbestimmungen gelten.

Veranstaltungsinformation

Grafik Kabinett: Living Cities.

Zeit:
Nächster Termin:
Donnerstag, 29. Juni 2017
(12.11.2016 - 24.09.2017)
11:00 - 20:00 Uhr
75 weitere Termine anzeigen
Ort:
Museum Ostwall im Dortmunder U
44137 Dortmund
Alle Veranstaltungen an diesem Ort anzeigen
Symbol: Diesen Termin per QR-Code aufs Handy übernehmen Termin per QR-Code auf's Handy. Was ist das? Symbol: Diesen Termin in den Kalender übernehmen [.ics]

Veranstalter

Museum Ostwall im Dortmunder U
44137 Dortmund
Telefon: 0231 50-24723
Fax: 0231 50-25244
E-Mail: mo@stadtdo.de
Internet: museumostwall.dortmund.de
Symbol: Diese Adresse ins Adressbuch übernehmen [.vcf]

Allgemeine Funktionen und Angebote

Das Hauptmenü