Max Slevogt - Garten in Neu-Kladow

Museen

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie, dass ab dem 13.12.2021 das Tragen einer FFP2, KN-95- oder N95-Maske in einigen städtischen Gebäuden und Räumen mit Publikumsverkehr zwingend erforderlich ist!

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

MKK

Werde, die du bist! Ruth Baumgarte – Lebenskunst

Hinweis

Aus aktuellem Anlass wird weiterhin empfohlen, beim angegebenen Veranstalter nähere Informationen über die Durchführung von Veranstaltungen einzuholen.

Ruth Baumgarte, Frühes Selbstbildnis, 1947

Ruth Baumgarte, Frühes Selbstbildnis, 1947
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): © Kunststiftung Ruth Baumgarte

Nachdem die Ausstellung im vergangenen Winter 2020/21 aufgrund des Lockdowns keine Besucher*innen empfangen konnte, kehrt sie nun zurück.

In einer von radikalen Umbrüchen geprägten Zeit schuf Ruth Baumgarte (1923-2013) ihr künstlerisches Lebenswerk. Im Zentrum dabei: der Mensch und sein fragiles Dasein im 20. Jahrhundert. Hellsichtig und präzise gegenüber den sozialen und gesellschaftlichen Fehlentwicklungen ihrer Zeit reicht Ruth Baumgartes Werk von einfühlsamen Portraits über Darstellungen von Theater- und Arbeitswelten bis hin zu kritischen Reflexionen umweltpolitischer und sozialer Fragen am Ende des 20. Jahrhunderts. Seinen Höhepunkt erreicht es in einem umfassenden Afrika-Zyklus, dem eindrücklichen Ergebnis ihrer 40 Reisen auf den Kontinent.

In vier Kapiteln leitet „Werde, die du bist! Ruth Baumgarte – Lebenskunst“ mit 184 Gemälden, Aquarellen, Zeichnungen und historischen Dokumenten durch das Leben einer emanzipierten Frau und durch das Werk einer gegenständlich arbeitenden deutschen Künstlerin mit deutlichem Bezug zu den Themen ihrer Zeit. Mit dem Konflikt zwischen Mensch und Umwelt oder Themen wie Vertreibung, Migration und Flucht beschäftigte sie sich bereits, bevor dazu ein kunsthistorischer Diskurs in der westlichen Welt einsetzte. Die Ausstellung wurde von dem Kunsthistoriker Dr. Eckhart Gillen kuratiert, der auch den einführenden Essay der 264-seitigen, reich bebilderten Publikation verfasst hat.

Die Ausstellung wird begleitet von einem abwechslungsreichen Führungs- und Rahmenprogramm. Die formalen Hinweise zur Anmeldung bei Veranstaltungen entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Eintritt:
6 €/3 € ermäßigt

Veranstaltungsinformation

MKK: Werde, die du bist! Ruth Baumgarte – Lebenskunst

Freitag, 15. April 2022
(06.03.2022 - 06.06.2022)
11:00 - 18:00 Uhr

Museum für Kunst und Kulturgeschichte
44137 Dortmund

Veranstalter

Museum für Kunst und Kulturgeschichte