Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Musikschule

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Rathaus

Konzert zum Jahresende: Ensembles der Musikschule spielen in der Bürgerhalle

Nachricht vom 09.12.2019

Klänge aus aller Welt und allen Epochen erfüllen am dritten Advent die Bürgerhalle: Die Ensembles der Musikschule präsentieren sich beim Konzert am Sonntag, 15. Dezember. Rund 190 Musikschüler*innen sind beteiligt. Los geht es um 17:00 Uhr im Rathaus am Friedensplatz. Der Eintritt ist frei, um Spenden für den Förderverein der Musikschule wird gebeten.

Dieses Jahr gibt es, neben traditionellen Klängen, auch besondere Dinge zu hören: das Orpheus NRW Ensemble, das aus Musiker*innen besteht, die aus ihrer Heimat flüchten mussten, trägt gemeinsam mit Lehrkräften der Musikschule weihnachtliche Klänge aus Ägypten, Algerien und Syrien bei.

Der Reichtum der kulturellen Vielfalt wird dann auch noch einmal im gemeinsamen Schlusslied des Publikums mit allen Mitwirkenden aufgegriffen: in sieben Sprachen, u.a. auf Koreanisch und Lettisch, nur ein kleiner Auszug der vielfältigen kulturellen Hintergründe des Musikschulkollegiums, werden die Strophen von Adeste Fideles ("Nun freut euch, ihr Christen") den festlichen Abschluss bilden.

Zum Thema

Zum Download als PDF-Dokument finden Sie das Programm zum Konzert.