Dortmund überrascht. Dich.
Nahansicht eines Mischpult

Nightlife-Portal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): photocase.com

Kultur

Theater beginnt mit Vorverkauf für die Spielzeit 2018/19 - Neuer Intendant eröffnet mit "Aida"

Nachricht vom 19.06.2018

Der Vorverkauf für alle zu diesem Zeitpunkt bekannten Vorstellungen und Konzerte des Theaters hat begonnen. Die Spielzeit eröffnen die Philharmoniker mit Händels Feuerwerksmusik. Opern-Intendant Heribert Germeshausen beginnt im Oktober mit Verdis "Aida".

Theatergebäude bei Nacht

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jürgen Wassmuth

Die neue Spielzeit 2018/2019 hält viele Premieren, aber auch altbewährte Klassiker bereit.

Das Theater Dortmund startet am Dienstag, 11. September, mit dem 1. Philharmonischen Konzert in "Zeitenwende" die Spielzeit 2018/19. Unter der Leitung von Generalmusikdirektor Gabriel Feltz werden die Dortmunder Philharmoniker Georg Friedrich Händels Feuerwerksmusik, das Oboenkonzert D-Dur von Richard Strauss und Ludwig van Beethovens 3. Sinfonie Eroica im Konzerthaus geben.

Philharmoniker zu Gast auf dem Friedensplatz

Bereits zwei Wochen zuvor besuchen die Philharmoniker für vier Konzerte auf den Friedensplatz . Bei den Cityring Konzerten wird am 31. August mit der Operngala eröffnet. Am 1. September trifft elektronische Musik auf Klassik. Der 2. September beginnt mit dem Familienkonzert am Mittag und endet mit der Musicalgala und und den Stars Patricia Meeden und Alexander Klaws.

Weltpremiere am Schauspiel

Das Dortmunder Schauspiel bringt am 15. September mit "Die Parallelwelt" eine Weltpremiere auf die Bühne. Das Stück über die Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen von Kay Voges und Alexander Kerlin wird in Dortmund und Berlin gleichzeitig uraufgeführt.

Neuer Opern-Intendant eröffnet mit "Aida"

Das Dortmunder Kinder- und Jugendtheater beginnt dann am 28. September mit "Babus Bauch Brummt" die neue Spielzeit. Das Stück von Oliver Sproll hat in der Regie des Autors im KJT Sckellstraße Premiere.

Der neue Intendant der Oper Dortmund, Heribert Germeshausen, wird mit einem ganzen Premieren-Wochenende die Spielzeit 18/19 eröffnen. Den Anfang macht am 5. Oktober die Oper "Aida" von Giuseppe Verdi, gefolgt von John Cages Klangprojekt "Musicircus" am 6. Oktober sowie am 7. Oktober Gioachino Rossinis Commedia "Il Barbiere di siviglia". Ein Hightlight ist die geplante Bürgeroper "We DO Opera!" , zu der ab Herbst 2018 Workshops angeboten werden.

Premiere von Xing Peng Wangs "Die göttliche Komödie I: Inferno"

Nach der Internationalen Ballettgala XXVIII am 13. und 14. Oktober startet das Ballett Dortmund mit "Die göttliche Komödie I: Inferno" nach Dante Alighieri in die Saison. Ballettdirektor Xin Peng Wangs Choreografie wird am 3. November im Dortmunder Opernhaus uraufgeführt. Zurück auf die Bühne kommen in der Spielzeit "Schwanensee" und "Alice".

Zum Thema

Karten sind bei der Tickethotline des Theater Dortmund unter der Telefonnummer 0231 50-27222, der Tageskasse im Opernhaus sowie im Webshop erhältlich.

Nightlife-Portal