Fragen?

PHOENIX See

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Gerd Altmann / PIXELIO

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie, dass ab dem 13.12.2021 das Tragen einer FFP2, KN-95- oder N95-Maske in einigen städtischen Gebäuden und Räumen mit Publikumsverkehr zwingend erforderlich ist!

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Fragen und Antworten

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen zum See habe oder mein Boot anmelden möchte?

Ihre Ansprechpartner finden sie unter Kontakte.

Wie kann ich mich informieren, ob bzw. wann der Bootsverleih am PHOENIX See geöffnet ist.

Alle Informationen zum Bootsverleih finden Sie unter: www.bootsverleih-am-phoenixsee.de

Wo kann ich mich über Veranstaltungen am See informieren?

Sämtliche Veranstaltungen am PHOENIX See finden Sie unter Veranstaltungen.

Warum darf ich im See nicht schwimmen?

Der PHOENIX See weist eine außerordentlich gute Wasserqualität auf. Damit dies auch so bleibt, muss der Eintrag von menschlichen Körperfetten, Sonnecreme etc. in das Gewässer unbedingt vermieden werden. Der von Grundwasser gespeiste See, der ein Jahr zur Regeneration benötigt, würde andernfalls umkippen, mit entsprechenden Folgen für Flora und Fauna.

Warum darf ich die Wasservögel und die Fische des PHOENIX Sees nicht füttern?

Damit die außerordentlich gute Wasserqualität des PHOENIX Sees nicht leidet, müssen auch gut gemeinte Fütterungen seitens der Seebesucher unbedingt unterbleiben, um das Gewässergleichgewicht durch ein Nährstoffüberangebot nicht zu gefährden. Die Tiere des PHOENIX Sees finden vor Ort ausreichend natürliche Nahrung.