Dortmund überrascht. Dich.
Blütenpracht im Rombergpark

Botanischer Garten Rombergpark

Bild: Doris Tews

Frühlingszauber

Die Capensis - Frühling in Südafrika

Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae)

Strelitzie
Bild: B. Bomm

Entfliehen Sie dem grauen Winter – genießen Sie den Frühlingszauber!

Wenn bei uns tiefster Winter ist oder evtl. schon die ersten Schneeglöckchen und Zaubernüsse blühen – dann endet der Spätfrühling im Süden Afrikas. Zu dieser Zeit sind das Kapland und die Drakensberge besonders farbenfroh. Die Fynbos-Vegetation steht dann in voller Blüte.

Akazien und Silberbaumgewächse faszinieren dann mit Ihren überreichen Blüten. Sumpfcalla und Gerbera blühen dann ebenso wir Amaryllis und Milchstern. In den Pflanzenschauhäusern des Botanischen Gartens Rombergpark möchten wir Sie einladen die Pflanzenwelt Südafrikas zu erleben. Ein kleiner Urlaub mitten im Winter.

Dortmunds Großstadtdschungel – da blüht Dir was

Einzelperson ab 6 Jahre: 2,50 €
Kleingruppe 1 (1 Erwachsener und bis zu 4 minderjährige Kinder) 5,00 €
Kleingruppe 2 (2 Erwachsene und bis zu 4 minderjährige Kinder) 7,50 €

Montag bis Freitag Zutritt über das Café Orchidee

Veranstaltungsinformation

Frühlingszauber: Die Capensis - Frühling in Südafrika

Nächster Termin:
Dienstag, 26. Dezember 2017
(26.12.2017 - 21.01.2018)
10:00 - 16:00 Uhr

Pflanzenschauhäuser im Botanischen Garten Rombergpark
44225 Dortmund

Veranstalter

Botanischer Garten Rombergpark

Botanischer Garten Rombergpark