Dortmund überrascht. Dich.
Mahn- und Gedenkstätte Steinwache

Stadtarchiv

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Stefanie Kleemann

Todesmarsch und Befreiung

Ein Bericht von Fritz Henßler

"Aus Dortmund in den Tod." Quelle: YouTube

Unter den tausenden Häftlingen des KZ Sachsenhausen, die die SS kurz vor Kriegsende 1945 auf einen Todesmarsch schickte, war auch der Sozialdemokrat und spätere Dortmunder Oberbürgermeister Fritz Henßler. Die Gedenkstätte Steinwache präsentiert seinen Bericht zusammen mit Fotos aus dem Archiv des Internationalen Roten Kreuzes in Genf und Zeichnungen weiterer Überlebender.