Dortmund überrascht. Dich.
Kinder mit Kopfhörer vor Bildschirmen

UZWEI im Dortmunder U

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Susanne Henning

Angebot

Fotos fälschen und Detektiv spielen: Kostenloser Familiensonntag im Dortmunder U

Nachricht vom 02.04.2019

Mit der ganzen Familie das Dortmunder U und seine Angebote entdecken – das können Kinder und ihre Begleiter beim nächsten Familiensonntag am 7. April, von 12:00 bis 17:00 Uhr – und zwar kostenlos: Nicht nur für Kinder, auch für Erwachsene sind an jedem ersten Sonntag im Monat der Eintritt und alle Angebote im U frei.

Fotos fälschen und Detektiv spielen: Kostenloser Familiensonntag im Dortmunder U

Am Sonntag, 7. April, findet im Dortmunder U wieder ein kostenloser Familiensonntag statt.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmunder U

Eine "Reise durchs U" startet um 14:00 und um 15:30 Uhr. Die Kinderführungen für Fünf- bis Zwölfjährige dauern eine Stunde, Treffpunkt ist der Empfang auf der Uzwei. Anders herum funktioniert es auch: Von 16:30 bis 17:30 Uhr führen Schüler durch das U und zeigen ihre Lieblingsplätze im Haus. Treffpunkt ist erneut der Empfang der Uzwei.

Das Foyer im Erdgeschoss verwandelt sich in eine Malwiese: Eine riesige Papierfläche wartet darauf, verschönert zu werden. Der Medienraum auf der Uzwei dagegen wird zum "Rätselraum": Jemand hat sich über Nacht hineingeschlichen. Die Besucher können als Detektive herausfinden, was dort geschah. Wer mit Detektiv-Accessoire, z.B. Lupe oder Hut, zum Angebot kommt, erhält einen Zeugenhinweis.

Letzte Gelegenheit zum Zelten in Camping-Installation

Zum letzten Mal gibt es am Sonntag außerdem Gelegenheit zum Zelten in der Camping-Installation auf der Uzwei. Bei der Fotofälscher-Schnitzeljagd kann man sich gebührend verabschieden: Es geht darum, in der Ausstellung aufgenommene Fotografien zu kopieren. Dafür muss man die Motive aufsuchen und beim Fotografieren Bildausschnitt und Perspektive nachahmen.

DEW21 ist auf der Uzwei mit einer Schmink- und Kreativstation präsent und bietet an, lustige Hühner zu filzen.

Auf Ebene 3 beim Hartware MedienKunstVerein HMKV ist die Ausstellung "Der Alt-Right-Komplex – Über Rechtspopulismus im Netz" gestartet und bietet um 15:00 Uhr eine 20-minütige Familienführung durch die Schau. Außerdem haben Kinder zwischen 12:00 und 17:00 Uhr jederzeit Gelegenheit, eine Rallye durch die Ausstellung zu unternehmen.

Die Dachterrasse und das Café Moog haben geöffnet.

Zum Thema

Die kreative 2. Etage im Dortmunder U, die "Uzwei", bietet Kindern und Jugendlichen, aber auch Multiplikatoren Räumlichkeiten, eine Ausstellungsfläche sowie professionelles Equipment für gestalterisches Selbermachen und Experimentieren im Umgang mit digitalen Medien.

Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität