Dortmund überrascht. Dich.
Modell der Kathedrale

Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Hans Jürgen Landes Fotografie

TU Dortmund

Rundgang Kunst

Zwischen bunten Grafiken, großformatigen Gemälden und ausgefallenen Installationen drängten sich die Besucherinnen und Besucher bei der Eröffnung des „Rundgangs Kunst“ auf der Hochschuletage des Dortmunder U. Die Ausstellung präsentiert Werke von rund 60 Kunststudierenden und zeigt eindrucksvoll, wie vielfältig diese künstlerisch tätig sind – von Malerei über Fotografie und Grafik bis hin zu Plastik und interdisziplinärem Arbeiten. Für die besten Werke verlieh Prof. Ursula Gather in vier Kategorien den mit je 500 Euro dotierten Kunstpreis sowie den Editionspreis.

Den Kunstpreis für Malerei erhielt Katharina Ziesen. Die Fachjury lobte die farblich überaus kleinteilig strukturierte Oberfläche ihrer Bilder, die sich damit zwischen malerischer Bildoberfläche und gezeigtem Bildgegenstand bewegen.

Für ihre Masterarbeit „Immerath“ wurde Adina Barkholt in der Kategorie Fotografie ausgezeichnet. Mit ihrer fotografischen Erkundung dokumentiert sie das Verschwinden eines kleinen Ortes im Rheinischen Braunkohlerevier und vermittelt dabei „den Eindruck des Stillstands von Zeit“.

Der Kunstpreis für Grafik ging an Manuel Sobottka. In seinen Bildern werden laut Jury „Alltagsdinge magisch“, indem der Künstler oft zunächst marginales Bildmaterial collageartig neu zusammenfügt und damit „komplexe Kosmen“ schafft.

In der Kategorie Plastik wurde Philipp Hermeling geehrt. Mit seinen Installationen beleuchtet er Eigenschaften und Besonderheiten verschiedener Lebensentwürfe und -bedingungen. Zudem lässt er Gattungsgrenzen verschwinden und hebt die Schranken zwischen Künstler und Rezipienten auf.

Neben den Kunstpreisen wurde auch der Editionspreis verliehen. Er ging an Lena Sindram für ihr Werk „Different Act of Voyage“, bei dem sie kugelförmige Alltagsgegenstände fotografisch so in Szene setzte, als seien es Himmelskörper. Das Motiv wird die kommende Jahreskarte der TU Dortmund schmücken.

Veranstaltungsinformation

TU Dortmund: Rundgang Kunst

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Samstag, 27. Juli 2019
(10.07.2019 - 28.07.2019)
11:00 - 18:00 Uhr

Veranstalter

Technische Universität Dortmund

Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität