Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild: Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Anstoß zum Dialog

Fußballturnier der Religionen

Zum 12. Mal findet das außergewöhnliche Fußballturnier statt. Das Fußballturnier der Religionen hat sich damit seit mehr als zehn Jahren bewährt als Ort des friedlichen Miteinanders von Juden, Christen und Muslimen. Dafür hat es Anerkennung bekommen durch überregionale Preise wie den Integrationspreis des DFB 2013 und durch die Stadt, denn Oberbürgermeister Ullrich Sierau ist seit Jahren Schirmherr.

Viele Kooperationspartner sind jedes Jahr mit dabei. Es wird ein Fest mit Spiel, Spaß und guter Laune. Für alle Altersgruppen gibt es Sport- und Kreativangebote.

Mit einem Jugendturnier und einem Herrenturnier religiöser Mannschaften wird den Fußballfans einiges geboten. Das Spiel "Pfarrer gegen Imame" mit jüdischen Schiedsrichter wird sogar live kommentiert. Für alle gibt es ein buntes Programm und natürlich dazu Speisen und Getränke aus verschiedenen Kulturen.

In diesem Sinne setzten die Beteiligten gemeinsam ein Zeichen für ein friedliches Miteinander! Anstoß zum Dialog - Machen Sie mit!
WIR ALLE SIND DORTMUND.

Eintritt frei.

Der Trägerkreis Fußballturnier der Religionen:
Evangelische Kirche, DITIB-Moscheen, Jüdische Gemeinde

Veranstaltungsinformation

Anstoß zum Dialog: Fußballturnier der Religionen

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Sonntag, 17. September 2017
14:00 - 18:00 Uhr

Hoeschpark
44145 Dortmund

Veranstalter