Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild: Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Planungsprojekt

Entwürfe der Studierenden der TU Dortmund

Das Tiefbauamt der Stadt Dortmund plant einen Ersatzneubau der Fuß- und Radwegebrücke Lindemannstraße über die B1 (Rheinlanddamm). Im Rahmen eines Projektes im Wintersemester 2016/17 haben die Studierenden der Technischen Universität Dortmund, Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen Entwürfe für eine neue barrierefreie Fuß- und Radwegebrücke geplant. Im Rahmen einer Ausstellung möchten die Beteiligten ausgezeichnete Entwürfe der Studierenden zeigen.

Veranstaltungsinformation

Planungsprojekt: Entwürfe der Studierenden der TU Dortmund

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Mittwoch, 22. November 2017
(08.11.2017 - 22.11.2017)

Veranstalter