Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild: Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Infoabende

Wege zur Nachhaltigkeit

Wie kann Nachhaltigkeit im Alltag gelebt werden? Diese Frage möchte das Institut für Kirche und Gesellschaft mit seinem Projekt „Wege zur Nachhaltigkeit“ beantworten. Im Vorfeld des Evangelischen Kirchentages 2019 werden im Dortmunder Stadtgebiet drei Wege mit Stationen entstehen, an denen Nachhaltigkeit ganz praktisch erfahrbar sein wird.

Das Projekt wird von der Stiftung Umwelt und Entwicklung gefördert. Kooperationspartner sind das Amt für Mission, Ökumene und Weltverantwortung in Dortmund und der Deutsche Evangelische Kirchentag.

Initiativen, Vereine, Akteure, die sich mit Klimaschutz, Interkulturalität und Integration, Umweltgerechtigkeit, biologischer Vielfalt oder nachhaltigem Konsum und Produktion beschäftigen, sind eingeladen, mitzuwirken. Ihr Projekt könnte eine Station auf einem der Wege werden. Ein Höhepunkt werden die Stadtführungen entlang der Nachhaltigkeits-Stationen auf dem Kirchentag 2019 in Dortmund sein.

Veranstaltungsinformation

Infoabende: Wege zur Nachhaltigkeit

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Mittwoch, 13. Juni 2018
19:00 Uhr

Südwestforum der Ev. Kirchengemeinde
44225 Dortmund

Veranstalter

Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW