Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild: Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Kabarett

Uta Rotermund - "Können Männer denken?"

Bild

Scharfzüngigkeit und Schnelligkeit sind das Markenzeichen der ehemaligen ARD-Journalistin. Uta Rotermund gilt als echte „Perle des Reviers“, deren Mantra „Lache und erwache!“ selbst gestandenen Ettiket - und Würdenträgern den Weg aus geistiger Umnachtung gewiesen hat. Wenn es stimmt, dass Frauen keinen Humor haben und Missverständnisse weiblich sind, woher kommen dann diese Nieten in Nadelstreifen?

Können Männer denken? Dieser sowohl elementaren wie philosophischen Frage geht Uta Rotermund in ihrem gleichnamigen Kabarettprogramm nach. Hier erfahren Sie, was Sie zumindest zu einem privaten Leben mit einem Mann benötigen. „Die fünf goldenen Tipps der Hundeerziehung zur praktischen Anwendung am Mann!“ sind nur ein Beispiel. Weiterhin erleben Sie die spirituell-erotische Erweckung im Waschsalon und erfahren, was einem Mann droht, der seine Frau „Mutti" nennt.

Meine Herren, ein schöneres Geschenk können Sie Ihrer Frau nicht überreichen. Denn schließlich ist Selbsterkenntnis der erste Schritt zur Besserung! Seien Sie tapfer meine Herren, Gott ist gnädig und Ihre Frau auch! Manchmal!

Für das „leibliche Wohl“ sorgt das Team des Begegnungszentrums Scharnhorst!

Da die Anzahl der Sitzplätze begrenzt ist, wird um telefonische Voranmeldung unter Tel.: 0231 50-28149 gebeten.

Eintritt: 12 EUR

Veranstaltungsinformation

Kabarett: Uta Rotermund - "Können Männer denken?"

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Freitag, 21. September 2018
17:30 Uhr

Stadtteilbibliothek Scharnhorst
44328 Dortmund

Veranstalter