Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild: Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Geschichten im blauen Salon

Herbstzeitlose

Im Herbst öffnet die Herbstzeitlose ihre Blüten. Ganz ohne Blätter stehen die schönen Blüten in der Wiese, als hätten sie sich in der Jahreszeit verirrt. Die Menschen gaben ihr viele Namen: Lichtblume und Teufelswurz, Nackte Jungfer und Leichenblume.

Susanne Tiggemann und Julia Klein lassen sich von dieser Gift- und Heilpflanze zu einem Abend inspirieren, der sich rund um wundersame Blumen und Pflanzen, die Jahreszeiten und das Werden und Vergehen dreht.
Der Herbst des Lebens ist auch die Zeit zu ernten. Wie viele Lebenswünsche sind zur Reife gelangt? Wieso wachsen in Frau Holles Garten die prächtigsten Äpfel? In welchem Haus finden sich Rosen, die Leben spenden?

Auf all diese Fragen finden die beiden Erzählerinnen Antworten in Geschichten aus aller Welt. Lebendig erzählt, frei fabuliert. Und natürlich entsteht auch wieder eine Stegreifgeschichte nach den Wünschen der ZuhörerInnen.

Diesmal hat Susanne Tiggemann Besuch aus dem Norden.
Julia Klein aus Bremen ist Geschichtenhändlerin, organisiert das Erzählfestival Feuerspuren und bringt Geschichten von Ort zu Ort.

Einlass 19.00 Uhr
Platzreservierung erwünscht.
Eintritt frei - Spende beim Austritt erbeten.

Veranstaltungsinformation

Geschichten im blauen Salon: Herbstzeitlose

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Freitag, 21. September 2018
19:30 - 21:45 Uhr

Veranstalter

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund