Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Segway

Industriekultur

Hinweis

Lagebedingt wird weiterhin empfohlen, beim angegebenen Veranstalter nähere Informationen über die Durchführung von Veranstaltungen einzuholen. Angaben im Veranstaltungskalender des Stadtportals dortmund.de erfolgen ohne Gewähr.

Zeche, Halde, Wasserschloss und Natur
Genießen Sie einen Blick in die breite Palette der Industriekultur des Ruhrgebiets: die Zechen Zollern, Graf Schwerin und Westhausen, das Schloss Bodelschwingh und viel Natur.

Bevor wir starten, …
… bestätigen Sie uns eine Haftungsausschlusserklärung.
… erhalten Sie eine professionelle Einweisung.
… statten wir Sie mit Helm, Sicherheitsweste/Regenkleidung & Audioempfänger aus.

Wo geht’s lang?
Unser erfahrener Touren-Guide startet mit Ihnen auf dem Gelände des stillgelegten Steinkohle-Bergwerks Zeche Zollern. Vorbei an der Kolonie Landwehr und entlang eines Golfplatzes geht es Richtung der renaturierten Halde Schwerin − früher Bergehalde der Zeche Graf Schwerin in Castrop-Rauxel. Von da aus führt uns unser Weg zum Wasserschloss Bodelschwingh und anschließend zur Zeche Westhausen. Nach einer Fahrt durchs Grüne gelangen wir schließlich wieder zurück zu unserem Startpunkt

Live-Geschichte(n) hören Sie während der Tour über das Live-Audiosystem.

Dauer: 120 Min.
Kosten: 65 EUR (inkl. 19% MwSt.)

Buchung: um Voranmeldung wird gebeten. Buchungen können online unter www.sanfte-touren.de, per eMail unter anfrage@sanfte-touren.de oder telefonisch Dienstags bis Freitags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr unter 0231-4772014 entgegengenommen werden

Veranstaltungsinformation

Segway: Industriekultur

Freitag, 4. September 2020
17:00 Uhr

LWL-Industriemuseum Zeche Zollern
44388 Dortmund