Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Sport

21. Deutsche Meisterschaften Para-Badminton

Bild

Angeboten werden:

  • 2 Klassen für Rollstuhl-Fahrer/innen
  • 3 Klassen für Fußgänger/innen mit Behinderungen
    • 2 Klassen für Sportler/innen mit Behinderungen an den Beinen
    • 1 Klasse für Sportler/innen mit einer Behinderung an den Armen
  • 1 Klasse für Kleinwüchsige

Die Disziplinen: Damen- und Herren Einzel, Damen- und Herren Doppel sowie Mixed - Doppel werden angeboten.

Meldeberechtigt sind die Mitgliedsvereine des Fachbereichs Badminton im Deutschen-Rollstuhl-Sportverband und die Mitgliedsvereine des Deutschen - Badminton - Verbandes.

Für die RBG Dortmund 51 gehen voraussichtlich die folgenden Sportler/innen an den Start:
WH 1: Christopher Denz, Dirk Horstkamp, Valeska Knoblauch, Katharina Knobloch,Young-Chin Mi
WH 2: Siegmund Mainka, Konstanze Posth, Annika Schröder

Schirmherin: Die Stadträtin, Frau Birgit Zoerner, ist die Schirmherrin der Veranstaltung. Am Samstag wird sie voraussichtlich um 9.00 Uhr die Sportler/innen zur Eröffnung begrüßen. Am Sonntag kommt sie gegen 15.00 Uhr um den erfolgreichen Sportler/innen bei der Siegerehrung zu gratulieren.

Botschafter/innen:Gemeinsam mit einigen Botschafter/innen bemüht sich die RBG Dortmund 51 die Sportart bekannter zu machen. Als erste Botschafterin konnte die Behindertenbeauftragte des Landes NRW, Frau Claudia Middendorf, gewonnen werden. Auch sie wird bei der Eröffnung und der Siegerehrung in der Sporthalle sein.

Zuschauer sind herzlich willkommen.
Der Eintitt ist an beiden Tagen kostenfrei!

Veranstaltungsinformation

Sport: 21. Deutsche Meisterschaften Para-Badminton

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Samstag, 25. Mai 2019
(25.05.2019 - 26.05.2019)
10:00 - 16:00 Uhr

Sporthalle Gesamtschule Martin-Luther-King
44149 Dortmund

Veranstalter

Reha- und Behindertensport-Gemeinschaft Dortmund 51 e.V.