Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Im blauen Salon

Licht & Finsternis

Im dunklen Monat Februar werden schaurig schöne Geschichten im Blauen Salon erzählt: Von bösartigen Stiefschwestern, spukenden Geistern und dunklen Dämonen.

Aber was wäre die Finsternis ohne das Licht?

So findet die eine oder andere Geschichte ein gutes Ende, folgt dem Frösteln auf der Haut der wohlige Seufzer, das befreiende Lachen.

Klingt nach schwerer Kost? Nicht, wenn es so lebendig und frisch erzählt wird. Ein Abend voller Gefühl und Poesie, über die Träume der Menschen und die Liebe zum Leben. Selbstredend wird auch wieder eine Geschichte spontan aus den Vorschlägen der Zuhörer aus dem Stegreif improvisiert.

Susanne Tiggemann freut sich auf Rainer Mensing, einem Erzähler aus Essen, mit einem Faible für dunkle Geschichten.

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr, Ende ca. 21.45 Uhr
Platzreservierung erwünscht.
Eintritt frei - Spende beim Austritt erbeten.

Veranstaltungsinformation

Im blauen Salon: Licht & Finsternis

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Freitag, 15. Februar 2019
19:30 Uhr

Veranstalter

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund