Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Installation

Gijs Milius - Der Kampf der Kinder

Hinweis

Im Hinblick auf die aktuelle Lage stellt der Veranstaltungskalender des Stadtportals dortmund.de mit Ausnahme wieder eröffnender Ausstellungen keine Termine mehr dar, die zwischen dem 12.3. und dem 2.6.2020 liegen.

Zugleich komisch, architektonisch und filmisch sind die Bilder und Installationen des niederländischen Künstlers Gijs Milius (*1985 in Utrecht, lebt und arbeitet in Brüssel). Gemälde, Pastellzeichnungen und Skulpturen halten fremdartige Figuren in surrealen Bildräumen fest und erzeugen die Illusion von Zeit, als hätte eine Filmkamera für einen Moment angehalten. Hinter flippigem Humor und kinematografischer Magie verborgen, schildern Milius‘ Arbeiten sowohl Isolation als auch die Absurdität der Dinge des Lebens.

Für seine erste institutionelle Einzelausstellung in Deutschland hat Milius einen fiktiven Arbeitsraum entworfen, der mit Computern, Kalendern, Büromöbeln und einem Wartezimmer ausgestattet ist. Mit einem selbstentwickelten Videospiel, Fotografien, Zeichnungen sowie einem Hörspiel, fängt die raumgreifende Installation augenzwinkernd die Konstruktion der Konventionen des Erwachsenseins ein.

Veranstaltungsinformation

Installation: Gijs Milius - Der Kampf der Kinder

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Samstag, 28. September 2019
(06.09.2019 - 10.11.2019)
11:00 - 16:00 Uhr