Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Weltsichten

Wer weiss, wohin?

Regie: Nadine Labaki, Frankreich/Libanon 2011, 100 Minuten

Deutsche Synchronfassung

Nadine Labakis zweiter Spielfilm (nach »Caramel«) erzählt von religiösen Konflikten im Nahen Osten. Die Solidarität der Frauen und Haschplätzchen spielen dabei eine entscheidende Rolle. Ein engagiertes, witziges Plädoyer gegen religiösen Fanatismus, Chauvinismus und Gewalt, das mit einem überraschenden Ende aufwartet.

Freigabe ab 12 Jahre, empfohlen ab 14 Jahre

Kinoreihe Weltsichten

Filme aus aller Welt von Regisseurinnen, die selber erfahren haben, was es heisst in einer anderen als der heimatlichen Kultur zu leben, zeigen wir in unserer Reihe WELTSICHTEN. Einmal im Monat treffen wir uns sonntagnachmittags im Kino im U, um gemeinsam in diese Filmwelten einzutauchen und uns danach auszutauschen, auch oft mit der Regisseurin selbst. So können Fragen über die Geschichten und das Filmemachen konkret und im kleinen Kreis besprochen werden. Über die Grenzen von Sprache und Kultur hinweg ist WELTSICHTEN auch ein Ort für Verständigung und Offenheit in Dortmund geworden.

Eingeladen und willkommen sind Frauen mit und ohne Migrationshintergrund, Frauen mit Fluchterfahrung, ihre Familien sowie alle, die sich für andere Kulturen interessieren.

WELTSICHTEN ist eine Kinoreihe des Internationalen Frauenfilmfestivals Dortmund | Köln gemeinsam mit dem Projekt „Betriebliches Mentoring für geflüchtete Frauen“ (PerMenti): Dortmunder Forum Frau und Wirtschaft e. V., dem Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund und Sophia e.V.

Veranstaltungsinformation

Weltsichten: Wer weiss, wohin?

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Sonntag, 15. September 2019
15:00 Uhr

Veranstalter

Internationales Frauenfilmfestival Dortmund | Köln