Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Vernissage

Mein Dortmund!

Eingetütet, ausgepackt und ausgestellt: eine Stadt stellt sich aus

Was bedeutet uns der Ort, an dem wir leben, lieben, lachen und weinen? Was verbinden wir mit "den" Dortmunderinnen und Dortmundern? Das Museum sammelt seit März dieses Jahres mit einer mehrsprachigen Tüte beziehungsreich ein: Überrascht wurden wir mit einer Vielzahl von Dingen, Gedichten, Fotografien, Filmen, Bildern, Unikaten. Alt- und Neudortmunderinnen und -dortmunder, Zurückgekehrte, Pendler, Reisende liehen oder schenkten uns ihren Blick auf die Stadt, teilten uns persönliche Geschichten und Sichtweisen mit, gaben uns Gegenstände, die sie mit ihr verbinden.

Der größte Teil der eingegangenen Objekte wird in mehreren Sonderausstellungsbereichen verteilt auf drei Ebenen gezeigt. Einzelexponate oder Konvolute werden kommentierend in die Dauerausstellung integriert und ermöglichen neue Perspektiven auf Phasen und Bestände. Alle haben die Gelegenheit, auch zukünftig Teil einer Ausstellung zu werden oder die Sammlung mitzugestalten!

Eintritt frei

Veranstaltungsinformation

Vernissage: Mein Dortmund!

Mittwoch, 11. Dezember 2019
18:00 Uhr

Veranstalter