Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Konzert

Gestört aber Geil

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Gestört aber Geil, vielen Spezialeffekten und drei weiteren Überraschungs-DJ's.

Spätestens seit ihrem Auftritten bei „Sonne Mond Sterne“, „Helene Beach“ oder dem „Sputnik Spring Break“- Festival ist das DJ-Duo Gestört aber GeiL jedem ein Begriff. Die beiden Jungs sind die Shooting Stars der Stunde und fleißig wie kaum ein anderer Act. Jedes Wochenende sind sie unterwegs in Deutschland, Österreich, Schweiz Spanien und Kroatien, ausgebucht bis Ultimo und zählen Fans im sechs-stelligen Bereich.

Durch die Kombination aus „gestörten“ Electro Beats und „geilen“ Housetracks entstand mit „Gestört aber GeiL“ der perfekte Name. Mit viel Leidenschaft setzten sich Nico und Spike daran, erste eigene Edits für ihre Sets zu produzieren. Dabei mischen sie Pop mit entspanntem Techno, Rock mit melodischem House.

Veranstaltungsinformation

Konzert: Gestört aber Geil

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Freitag, 14. Februar 2020
19:00 Uhr

Veranstalter

Nähere Informationen bei der Westfalenhallen Unternehmensgruppe GmbH