Dortmund überrascht. Dich.
Kindergruppe

Westfalenpark Dortmund

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): H.-D. Otterbein

Informationen zum Coronavirus

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Informationen für Aussteller*innen auf den Gartenmärkten

Nach dem Rosenfest im Juni 2021 kann nun am 17.10.2021 die Erntedankzeit mit dem Herbstmarkt im Westfalenpark gefeiert werden.

Anders als das Rosenfest, mit dem der Westfalenpark erste Schritte in das Veranstaltungsjahr 2021 gesetzt hat, kann der Herbstmarkt nach aktuellem Stand und der Beachtung der 3G-Regel und einer Maskenpflicht mit gewohnter Händler*innen- und Besucher*innenzahl stattfinden.

Willkommen auf dem Herbstmarkt sind Händler*innen aus den Bereichen Baumschule, Gärtnerei, Pflanzen, Gartengeräten, Gartendekoration, Terrasse und Kunsthandwerk. Verbunden mit der Erntedankzeit, sind Ernteerträge und auch Köstlichkeiten mit Aussicht auf die kalte Winterzeit, wohlig warme Accessoires und Dekorationen erwünscht.

Sollten Sie, als registrierte Händler*innen, noch keine Einladung von uns erhalten haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung, mit einer Beschreibung Ihres Sortiments, ein paar Fotos und Ihren Kontaktdaten unter westfalenpark@stadtdo.de. Der Verkauf von Kleidung ist leider ausgeschlossen. Bitte beachten Sie die hier dargestellte Marktordnung.

Veränderungen bezüglich der konkreten Durchführung des Herbstmarktes sind nicht auszuschließen. Wir bitten zu beachten, dass über die abschließenden Regelungen der Coronaschutzverordnung zum Zeitpunkt des Herbstmarktes, derzeit keine verbindlichen Informationen erfolgen können. Für die eigene Planung bitten wir daher darum, aktuelle Nachrichten zu verfolgen. Wir informieren Sie hier, sobald uns weitere Entscheidungen vorliegen.