Dortmund überrascht. Dich.
Beet von oben im Westfalenpark

Westfalenpark Dortmund

Bild: Henning Ross

Flo(h)rian

Flohmarkt im Westfalenpark

Nachricht vom 20.04.2017

Der Westfalenpark Dortmund startet am letzten Osterferiensonntag, 23. April von 11 bis 18 Uhr, in die diesjährige Trödelmarkt-Saison 2017 mit dem ersten großen "Flo(h)rian" und seinem "Flöhchen", dem Trödelmarkt von Kindern für Kinder!

Rosen vor Floriantum

Bild: Dortmund-Agentur / Stefanie Kleemann

Trödelkinder gesucht!

Um 11 Uhr geht’s los mit Suchen, Vergleichen, Feilschen und Handeln. Für die Großen entlang der Wege im Park, für die Kleinen (Kinder von acht bis 14 Jahren) rund um die Wiese unterhalb der Altenakademie.

Die Standplätze für den "Flo(h)rian" sind schon jetzt ausgebucht – für das "Flöhchen" aber können sich Kinder, mit Einwilligung der Eltern, noch anmelden.

Achtung: Nicht ohne Anmeldung!

Alle Trödelfans, Käufer, Sammler und Schnäppchenjäger sind herzlich willkommen – es darf gestöbert und gefeilscht werden!

Der Eintritt kostet für Erwachsene und Jugendliche 3,50 Euro, für die Kleingruppe I (Ein Erwachsener + max. vier minderjährige Kinder) sieben Euro und für die Kleingruppe II (Zwei Erwachsene + max. vier minderjährige Kinder) 10,50 Euro. Jahreskarteninhaber/innen und Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt.

Kinder können sich mit Einwilligung der Eltern auf der Internetseite oder im Regenbogenhaus anmelden