Dortmund überrascht. Dich.
Teich von oben

Westfalenpark Dortmund

Bild: Henning Ross

Gartenmarkt

Gartenlust: Frühlingsmarkt

An 140 Ständen präsentieren die Händler Gartenwerkzeug, Pflanzen, Heilkräuter und Obst- und Ziergehölze sowie alles, was Balkon und Garten dekorativ schmücken kann. Für Frühlingsgefühle im Haus sorgen Seifen, Lavendelsäckchen, Kerzen und vieles mehr.

Damit die Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen wird alles rund um die Tomate angeboten: Olivenöle, Honig, Chutneys, Küchenkräuter und Gemüsepflanzen.

Eine Dixieland-Band sorgt für musikalische Unterhaltung. Dekorative Fotomotive auf Wiesen und Wegen sind die Elfe Nigella und die Rosenfee Rosa in ihren fantasievollen Kostümen.

Für den kleinen Hunger gibt es Kuchen, Wein und Flammkuchen. Und, ganz wichtig für den Muttertag: Es gibt wunderschöne Blumensträuße zu kaufen, die man dann direkt übergeben kann.

Der Eintritt kostet sechs Euro (ab sechs Jahren). Mit einer Jahreskarte ist der Eintritt frei. Kleingruppe I: ein/e Erwachsene/r und maximal vier minderjährige Kinder zahlen zwölf Euro. Kleingruppe II: zwei Erwachsene und maximal vier minderjährige Kinder zahlen 18 Euro.

Begleitet wird der Frühlingsmarkt vom Künstlermarkt am Torfhaus und durch das Kinderkulturcafé am Regenbogenhaus mit Märchen von Hans Christian Andersen.

Veranstaltungsinformation

Gartenmarkt: Gartenlust: Frühlingsmarkt

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Sonntag, 14. Mai 2017
11:00 - 18:00 Uhr

Westfalenpark Dortmund
44139 Dortmund